News - 19.02.2020

Kontaktlose Bezahlsysteme und neue Industrie-HMIs im Fokus

TANARO SBC

Single Board Computer TANARO

KarL4 Leseeinheit

KarL4 Terminal ohne PIN Pad

Hamburg, 18.02.2020,Der HMI- und Panel-PC-Spezialist Garz & Fricke stellt auf der diesjährigen embedded world in Halle 2, Stand 240 zahlreiche Neuheiten vor. Neben KarL4, einem kontaktlosen Zahlungssystem für die girocard, wird in Nürnberg die neue Baureihe von 4.3 Zoll HMIs (Human Machine Interfaces) der Produktfamilien NALLINO und SANTINO LT präsentiert. Weiterhin wird den Fachbesuchern die Studie DONATIFIER gezeigt – dabei handelt es sich um ein Projekt mit vollständiger Integration des kontaktlosen Zahlungssystems KarL4, einem HMI aus der SANTINO LT Familie und der Applikation aus dem Hause Garz & Fricke, das für speziell den Einsatz bei Spendenaktionen konzipiert wurde. Garz & Fricke stellt auf dem Messestand zudem eine plattformübergreifende Cloud-Lösung mit integrierter, hardwarebasierter, Client-Sicherheit vor. Ferner wird der neueste Single Board Computer TANARO auf Basis des NXP i.MX8M Mini Prozessors (ARM Cortex-A53) zu sehen sein.   

Kontaktloses Bezahlen mit KarL4

Das neue kontaktlose Bezahlterminal von Garz & Fricke ist ein Terminal ohne PIN Pad (TOPP) und ermöglicht die sichere und intuitive Bezahlung per girocard kontaktlos für Beträge bis 25 Euro. Zur Datenübertragung wird auf Near Field Communication (NFC) gesetzt. Das kontaktlose Bezahlsystem hat bereits 2018 von der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) die notwendige Zulassung erhalten.

Mehr Prozessorleistung & schnellere Grafik für Industrieumgebungen

Die überarbeiteten 4.3 Zoll HMIs für die Familien NALLINO und SANTINO LT hat Garz & Fricke an modernste technologische Standards angepasst. NALLINO wurde für eine geringe Leistungsaufnahme und kostensensitive Projekte optimiert. SANTINO LT entwickelte der Hersteller für anspruchsvollere UI- und UX-Konzepte. Wesentliche Verbesserungen bringen die neuen Prozessoren der aktuellen i.MX6 Generation. Garz & Fricke setzt bei der neuen Produkt-Serie auf High Brightness Displays mit bis zu 576 cd/m² und besonders störunempfindliche Projektive Capacitive Touchscreens (PCAP).

Neuer Single Board Computer TANARO

Der Single Board Computer TANARO verwendet den NXP i.MX8M Mini Prozessor, der die hohen Leistungsanforderungen an aktuelle Video-, Sprach- und Audioverarbeitung erfüllt, u.a. Videoauflösungen bis 1080p und H.265-decoder. Neben den für Industriebedingungen ausgelegten Schnittstellen ist ein Highlight das AV Interface zum Anschluss von Kamera und Mikrofon. Zusammen mit einem entsprechenden Softwarestack, wie z.B. TensorFlow für Maschinelles Lernen, ist TANARO bestens für die zukünftigen Projekte der Kunden geeignet.

Durch das Garz und Fricke Family Concept, zusammen mit der Lifecycle Policy ist TANARO als Human Machine Interface (HMI) erhältlich in den Bauformen Flush Mount, Rear Mount und Panel Mount von der sieben Zoll Budget-Variante bis hin zu, aktuell, 32 Zoll.

Cloud-Service hosted in Germany

Darüber hinaus wird eine neue Cloud-Lösung vorgestellt. Die Garz & Fricke Lösung bietet die Möglichkeit alle Garz & Fricke Produkte (Clients) mit einem durchgehenden, hardwaregestützten, Sicherheitskonzept in die Cloud zu verbinden.

Ausgangspunkt dieses Security-Konzeptes waren die langjährige Erfahrung von Garz & Fricke mit über 100.000 verbundenen Clients in der aktuellen Telemetrie Lösung G&F Connect Tabak, sowie die Zulassung des Bezahlsystems KarL4 bei der deutschen Kreditwirtschaft. Die geräteunabhängige Managementsoftware sowie die einzigartige Cloud2Cloud Schnittstelle macht das Produkt sowohl zu einer hervorragenden Stand-alone-Lösung als auch zu einem Baustein in einer diversifizierten IT Landkarte. Das anpassbare und bandbreiteneffiziente Protokoll bietet eine größtmögliche Flexibilität in der Nutzung und benötigter Infrastruktur.

Neben Statuswerten, beispielsweise zur Routenplanung oder proaktiven Wartung, lassen sich über den Garz & Fricke Cloud Service auch Content Management sowie Applikations/Betriebssystem-Updates steuern.

Steven Kluge

"Haben Sie Fragen zu unseren News oder benötigen Sie noch weitere Informationen? Ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine E-Mail."

Steven Kluge, Head of Marketing +4940791899267 marketing@garz-fricke.com