Fragen und Antworten

Frequently Asked Questions

Häufig gestellte Fragen und häufig auftretende Probleme

Sie haben Fragen zu Ihrem Garz & Fricke Gerät? Hier haben wir die meist gestellten Fragen auf dieser Seite aufgeführt und natürlich auch beantwortet. Brennt Ihnen eine spezielle Frage unter den Nägeln, dann wenden Sie sich einfach über unser Kontaktformular an unseren Support - dort hilft man Ihnen gerne weiter.

Anzahl der gefundenen Fragen:  

After Sale Service

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Wie stelle ich eine Support-Anfrage?

    Kontaktieren Sie uns am besten über das Kontaktformular. Verwenden Sie das grüne Kontaktsymbol auf der rechten Seite unserer Website.

    Wenn Sie ein Softwareproblem haben, lesen Sie zuerst das Handbuch und die Versionshinweise. Viele häufige Benutzerfragen werden bereits in unserer Dokumentation beantwortet. Im Falle einer Frage beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich. Wenn es sich um eine einfache Frage handelt, geben Sie bitte genau an, was Sie zu tun versuchen. Geben Sie auch die Artikelnummer, Seriennummer und die genaue Version des verwendeten Betriebssystems an. Jede Fehlermeldung ist auch sehr hilfreich, um das Problem zu lösen. Falls möglich, geben Sie uns konkrete Beispiele für die Hindernisse, auf die Sie stoßen. Geben Sie uns einfach einen Ausgangspunkt für die Fehlerbehebung. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten. Wenn Sie Screenshots für uns haben, können Sie uns diese später zusenden, nachdem wir Ihnen geantwortet haben.

    War diese Antwort hilfreich?  

Embedded Systems

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Was kostet die Support-Untersützung eines Entwicklers?

    Sie haben drei verschiedene Pakete zur Auswahl: Bronze, Silber und Gold.

    Supportpaket "Bronze" - 125€ netto pro Stunde

    Kostenpflichtiger Support für den erweiterten Einstieg, z.B.:

    • Alle Leistungen des Supportpaketes "Starter Kit" sowie
    • Unterstützung bei Aufsetzen der Entwicklungsumgebung
    • Hilfestellung bei Schnittstellenbetrieb im OS
    • Hilfestellung bei OS Updates/Wechsel
    • Bereitstellen von CAD-Daten

    Der Support findet vorrangig per Email statt. Das Paket hat eine Gültigkeit von 180 Tagen ab Beauftragung.
    Die Rechnungsstellung erfolgt umgehend nach Auftragsbestätigung. 
    Das Supportpaket "Bronze" beinhaltet folgende Supportstundenzahl: 8

    Supportpaket "Silber" - 110€ netto pro Stunde

    Support für den erhobeneren Entwicklungsbedarf, z.B.:

    • Alle Leistungen des Supportpaketes "Bronze" sowie
    • Bereitstellung von Schaltplanauszügen
    • Bereitstellung von Komponenten-Datenblättern
    • Tieferer OS-Support

    Der Support findet vorrangig per Email statt. Das Paket hat eine Gültigkeit von 360 Tagen ab Beauftragung. 
    Die Rechnungsstellung erfolgt umgehend nach Auftragsbestätigung.
    Das Supportpaket "Silber" beinhaltet folgende Supportstundenzahl: 16

    Supportpaket "Gold" - 95€ netto pro Stunde

    Kostenpflichtiger Support für Projektkunden, z.B.:

    • Alle Leistungen des Supportpaketes "Silber" sowie
    • Mithilfe bei OS Anpassung
    • Inhouse-Schulung

    Der Support findet vorrangig per Email statt. Das Paket hat eine Gültigkeit von 360 Tagen ab Beauftragung.
    Die Rechnungsstellung erfolgt umgehend nach Auftragsbestätigung.
    Das Supportpaket "Gold" beinhaltet folgende Stundenanzahl: 32

    Sie können bei Bedarf das Stundenkontingent der einzelnen Pakte nach Bedarf bis zum nächst höheren Paket erweitern.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Aufbau und Betrieb einer QML Applikation auf Ihrem Garz & Fricke HMI

    Im Manual finden Sie eine detaillierte Anleitung, welche Schritte notwendig sind, um eine eigene QT-Anwendung auf dem HMI zu installieren. Wichtig ist, dass außer der Installation des QT-Creators auf dem Linux-Entwicklungsrechner auch das passende SDK installiert wird.

    Ein sehr ausführliches Installations-Video ist auf unserer Internetseite zu finden. Es wird auch beschrieben, wie der QT-Creator eingerichtet werden muss, damit alle Ressourcen und Pfade stimmen: https://www.garz-fricke.com/resources/videos/

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie kann ein Systemupdate über das Internet durchgeführt werden?

    Garz & Fricke bietet für die unterschiedlichen Geräte in der Regel mehrere Betriebssystemversionen an, die auch regelmäßig aktualisiert werden. Diese OS-Versionen können als komplettes Image über das Internet auf den Geräten installiert werden.

    Zunächst muss das Gerät über das Netzwerk mit dem Internet verbunden werden. Anschließend wechseln Sie mit folgenden Konsolen-Kommandos in Flash-N-Go System:

    $ bootselect alternative
    $ reboot

    Das Gerät bootet dann in Flash-N-Go System und das entsprechende Bootlogo erscheint auf dem Bildschirm. Aktivieren Sie DHCP über folgendes Kommando:

    $ sconfig dhcp on

    Jetzt kann das gewünschte Image über das Internet geladen werden. Das folgende Bespiel bezieht sich auf ein Yocto-Rocko-Image für ein Santaro Gerät.

    $ udhcpc; export TFTP=http://support.garz-fricke.com/products/Santaro/Linux-Yocto/Releases/Yocto-jethro-11.0-r8139-0/prebuilt_images;
    curl ${TFTP}/GUF-Yocto-jethro-11.0-r8139-0-IMX6GUF-fng-install.sh | sh

    Sie können zunächst folgenden Pfad in den Web-Browser eingeben: „support.garz-fricke.com/products/“ und dann weiter über das Gerät bis zum bis zum Ordner /prebuild_images den Pfad vervollständigen. Hinter dem Ausdruck „curl ${TFTP}/“ geben Sie dann den Namen des zugehörigen SH-Scrips ein und den Ausdruck „ | sh“. Das Script finden Sie im Ordner „/prebuild_images“.
    Der Installationsprozess nimmt ein wenig Zeit in Anspruch. Während der Installation werden laufend die einzelnen Befehle auf der Konsole ausgegeben.

    Abschließend wird noch das reguläre OS über folgende Befehle aktiviert und das Gerät startet mit dem neuen Betriebssystem.

    $ bootselect regular
    $ reboot

    Sie finden auch Videos für weitere Updatemöglichkeiten in unserem Garz & Fricke YouTube Kanal.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Möglichkeiten gibt es ein OS-Update durchzuführen?

    Ein OS-Update kann auf folgenden Wegen durchgeführt werden:

    Download der Updatedateien von unserer Webseite und Installation über FTP oder USB-Stick auf dem HMI-Gerät. Systemstart ins Flash-N-Go. Es wird dann einfach das SH-Installations-Script unter Flash-N-Go ausgeführt. Die genaue Beschreibung ist im Manual zu finden.

    Update über den von Garz und Fricke mitgelieferten Flash-N-Go USB-Updatestick. Nach dem einstecken des Sticks und dem Neustart wird ein Update-Programm gestartet. Es werden die zur Verfügung stehenden Updatedateien angezeigt und können über das Internet installiert werden.

    Download der Updatedateien über CURL-Befehl. Zuerst Systemstart ins Flash-N-Go. Es wird dann der CURL-Befehl über die Linux-Konsole auf dem Gerät ausgeführt. Genaue Anleitung ist in folgender FAQ beschrieben: „Wie kann ein Systemupdate über das Internet durchgeführt werden?

    Sie finden auch Videos für weitere Updatemöglichkeiten in unserem Garz & Fricke YouTube Kanal.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wo finde ich How-To-Videos auf der Internetseite?

    In regelmäßigen Abständen werden neue Videos zu unterschiedlichen Themen auf der Garz & Ficke Webseite zur Verfügung gestellt. Ein Schwerpunkt sind die Software-How-To-Videos. Wer sich schnell einen Überblick verschaffen will, wie Software auf den HMIs installiert werden kann oder wie die verschiedenen installierten Systeme funktionieren, sollte die Videos nicht verpassen.

    https://www.garz-fricke.com/resources/videos/

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie kann die QT-GuF-Demoanwendung unter Yocto-Rocko deaktiviert werden?

    Nach dem Systemstart erscheint standardmäßig eine Qt-basierte Testanwendung auf dem Bildschirm, um die Funktion des Gerätes zu demonstrieren.  Mit wenig Aufwand kann diese Anwendung deaktiviert werden.

    Geben Sie nach dem Systemstart und Ihrer Anmeldung folgendes Kommando in die Linux-Konsole ein:

    $ update-rc.d -f qt-guf-demo remove

    Es erscheint folgende Meldung auf dem Bildschirm:

    update-rc.d: /etc/init.d/qt-guf-demo exists during rc.d purge (continuing) Removing any system startup links for qt-guf-demo ...

    Nach dem nächsten Systemstart wird die Demoanwendung nicht mehr gestartet.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Entwicklungsplattform wird für Linux unterstützt?

    Wir unterstützen nur die jeweils aktuelle Ubuntu-LTS-Version. Je nach verwendetem Betriebssystem auf dem HMI, muss das passende SDK auf dem Linux-Rechner installiert werden.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie kann man unter Linux-Yocto das Bootlogo abschalten?

    Unter Yocto-Linux gibt es eine Kernel option, die verhindert, dass das Standardlogo angezeigt wird. Schreiben Sie in der Kernel Kommandozeile in der "boot.cfg" Datei "logo=black", wird kein Bootlogo angezeigt.

    Mounten Sie die Partiton mmcblk0p2 ins boot-Verzeichnis:

    mount /dev/mmcblk0p2 /boot/

    Öffnen Sie die boot.cfg Datei und hängen Sie das Logo-Kommando "logo = black“ an. Abschließend wird der sync-Befehl ausgeführt.

    nano boot.cfg
    
    boot.cfg Beispiel:
    
    load -b 0x12010000 -p config -o config.xml
    load -b 0x12018000 -r root.cpio.gz
    load linuximage
    exec "console=ttymxc0,115200 root=/dev/ram0 rootfstype=ramfs rdinit=/sbin/init xmlram=0x12010000 logo=black"

    Weitere Details diesbezüglich sind auch im Software-Handbuch beschrieben.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Bootlogo-Lizenzmodelle sind verfügbar und wie viel kosten sie?

    Ein Garz und Fricke HMI wird standardmäßig mit einem installierten Boot-Logo ausgeliefert. Es zeigt den Schriftzug des Gerätetyps während des Startvorgangs an. Wenn Sie Ihr eigenes Boot-Logo verwenden möchten, müssen Sie eine Lizenz erwerben.

    Modell Beschreibung Preis Artikelnr.
    Profi Zeitlich unbegrenzte-Lizenz für die individuelle Erstellung von benutzerdefinierten Boot-Logos. Dieses enthält das Programm PIClic* und eine XML-Lizenzdatei, mit der der Kunde das Logo selbst ändern kann. Gültig für alle Kundenprojekte auf einem dieser GF-HMIs: NESO LT, CUPID, VINCELL (LT), SANTARO, SANTOKA und SANTINO (LT) Der Kunde installiert das Boot-Logo selbst. Wenn Garz & Fricke das Boot-Logo seriell über einen Teststand installieren soll, wird das kostenpflichtig. 199 € Art. 10659
    Basic Zeitlich unbegrenzte-Lizenz für die Integration und Visualisierung eines benutzerdefinierten Boot-Logos im PNF-Dateiformat. Gültig für ein Bild auf allen GF-HMIs: NESO LT, CUPID, VINCELL (LT), SANTARO, SANTOKA und SANTINO (LT). Der Kunde sendet eine Bilddatei (PNG) in der gewünschten Auflösung an Garz & Fricke, die dieses Logo über den seriellen Teststand auf den Geräten installiert. Das Logo kann nur von Garz & Fricke geändert werden. Für die Erstinstallation fallen keine Anfangskosten an. Jede weitere Änderung des Bootlogos wird in Rechnung gestellt. Ein Formular für die Konfiguration von Kundengeräten (CDC) muss ausgefüllt werden. 399 € Art. 10205
    Corporate Zeitlich unbegrenzte Lizenz zur Integration und Visualisierung jedes benutzerdefinierten Boot-Logos im PNG-Format. Dieses enthält das PIClic * -Programm und eine XML-Lizenzdatei, mit der ein Kunde das Logo selbst ändern kann. Gültig für alle Kundenprojekte auf einem dieser GF-HMIs: NESO LT, CUPID, VINCELL (LT), SANTARO, SANTOKA und SANTINO (LT) Der Kunde muss sein Boot-Logo zur Industrialisierung an Garz & Fricke zurückschicken (Installation auf den Geräten über seriellen Prüfstand). Für die Erstinstallation fallen keine Anfangskosten an. Für jede weitere Änderung werden Einrichtungsgebühren berechnet. Ein Formular für die Konfiguration von Kundengeräten (CDC) muss ausgefüllt werden. 999 € Art. 10115
      * Das PICLic-Befehlszeilentool integriert eine Logo-Lizenz in eine PNG-Datei ein.    

    War diese Antwort hilfreich?  

Produkte

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Kann ich bei Garz & Fricke auch ein angepasstes Produkt erhalten?

    Bei den auf der Webseite dargestellten Produkten handelt es sich um unsere Proven Concepts. Sie basieren auf Komponenten, die sich im Markt bei unseren Kunden bereits vielfach bewährt haben. Diese Komponenten sind optimal aufeinander abgestimmt, um Ihnen den Einsatz in Ihrer Anwendung so einfach wie möglich zu gestalten.

    Getreu unserem Motto "we make it yours" verwandeln wir unter Einhaltung bestimmter Parameter unser Proven Concept in Ihre ganz eigene Lösung. Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeiten der einzigartigen Anpassungsmöglichkeiten auch unter Berücksichtigung von logistischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. 

    Als Faustformel kann man davon ausgehen, dass eine Anpassung erst ab einer jährlichen Abnahmemenge von 500 bis 1.000 Geräten wirtschaftlich interessant wird und je nach Produkt überhaupt möglich wird. Unsere Proven Concepts sind in deutlich kleineren Stückzahlen erhältlich.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie kann mich Garz & Fricke bei der UL Zulassung meines Gesamtgeräts unterstützen?

    Wir können Ihnen erforderliche technische Dokumentationen für das von Ihnen integrierte Garz & Fricke Produkt bereitstellen. Sollte der UL nach Abschluss der Prüfung einzelne Bauteile unseres Produkts als kritisch deklariert haben, berücksichtigen wir dies bei der Serienfertigung und der kontinuierlichen Produktpflege.

    Senden Sie uns bitte Ihre Anfrage unter Angabe der genauen Produktbezeichnung an sales@garz-fricke.com.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Produkte besitzen bereits eine UL Zulassung als Recognized Component?

    Die aktuelle Auflistung ist in der Online Datenbank UL Product iQ unter der Garz & Fricke Zulassungsnummer E344353 zu finden. Sollten Sie Schwierigkeiten beim Zugriff auf die UL Datenbank feststellen, hilft Ihnen unser Vertriebsteam gerne weiter.

    War diese Antwort hilfreich?  

Return Material Authorization (RMA)

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Wie lange kann mein Produkt repariert werden?

    Im Normalfall können die Produkte mindestens 5 Jahre lang nach dem Verkauf repariert werden. Dies hängt auch vom Produkt ab (z.B. wegen des Einsatzes von kundenspezifischen Anfertungsteilen) und kann bei der RMA Abteilung erfragt werden.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie lang ist die Gewährleistungsfrist auf durchgeführte Reparaturen?

    Die Gewährleistungsfrist auf durchgeführte Reparaturen beträgt 12 Monate.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Was kostet eine Reparatur?

    Das hängt von dem jeweiligen Produkt und dem festgestellten Fehler ab.

    Es sind Reparaturpauschalen für alle gängigen Produkte definiert, die bei der RMA Abteilung angefragt werden können.

    Die Kosten für eine Geräte Überprüfung inkl. Softwareupdate liegen bei 48,50 EUR, diese fallen mindestens an, wenn kein Fehler festgestellt wird oder die Geräteeinstellungen vom Kunden verstellt worden sind.

    Wenn der Fehler unter die Gewährleistung fällt, übernimmt Garz&Fricke die Reparaturkosten.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Ich möchte ein Garz & Fricke Produkt reparieren lassen, dass ich bei einem Distributor gekauft habe, was muss ich tun?

    Bitte wenden Sie sich an Ihrem Distributor, er wird sich um die Reparaturabwicklung kümmern. Garz & Fricke kann Reparaturen nur für Kunden durchführen, die die Produkte direkt bei uns gekauft haben.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Ich habe eine RMA Nummer von der RMA Abteilung erhalten. Was muss ich jetzt tun?

    Verpacken Sie das Produkt sorgfältig und legen eine ausführliche Fehlerbeschreibung bei. Vermerken Sie die RMA Nummer außen auf der Verpackung und senden Sie es an die Adresse:

    Garz & Fricke GmbH
    Schlachthofstrasse 20
    21079 Hamburg

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie lang ist die Gewährleistungsfrist bei den Produkten?

    Die Gewährleistungsfrist beträgt gemäß unserer AGBs 12 Monate ab Auslieferdatum, es sei denn es wurde eine längere Gewährleistungsfrist vertraglich vereinbart.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wie lange dauert die Reparatur eines Produkts?

    Die Standard-Reparaturdurchlaufzeit beträgt 10 Arbeitstage + Versandzeit. Die Versandzeit ins Ausland kann sich ggf. durch nationale Feiertage, Zollabfertigung usw. verängern.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Was muss ich tun, wenn ich ein Produkt reparieren lassen möchte?

    Bitte nehmen Sie mit der RMA Abteilung Kontakt auf, per E-Mail: rma@garz-fricke.com oder telefonisch: +49 40 79 18 99 42 und geben Sie die Seriennummer des Produkts an (Sie finden diese bei Standardprodukten auf der Rückseite des Geräts auf dem Typenschild). Dort erhalten Sie ggf. eine RMA Nummer.

    Alternativ können Sie Ihre RMA-Anfrage auch über unser Online-Formular stellen. Sie finden dieses hier: RMA-Nummer anfordern

    War diese Antwort hilfreich?  

Software Entwicklung

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Was bedeutet das Jahr 2038 Problem?

    Unix-basierte 32-Bit Systeme repräsentieren die Zeit durch die Sekunden, die seit dem 01. Januar 1970 vergangen sind und speichern sie als binären (signed) 32-Bit Integer Wert. Demnach ist der Zeitraum begrenzt und es findet am 19 Januar 2038 ein Überlauf statt. Dieser Überlauf kann negative Auswirkungen insbesondere auf schlecht implementierte Timeouts in der Software haben.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Softwarekomponenten sind vom 2038 Problem betroffen?

     

    Überlauf-Problem kann sich auf viele Softwarekomponenten auswirken, wie beispielsweise Libraries, Compiler, APIs, Dienste, Applikationen, Filesystem und z. T. auch Netzwerkprotokolle. Allerdings basieren Timeouts im Linux-Kernel und in den Treibern auf Jiffies und nicht auf dem Uhrzeitzähler. Zudem laufen nach derzeitigem Stand auf den Garz & Fricke Linux Systemen keine Cron-Jobs o. Ä. weshalb die Systeme weiterhin stabil funktionieren sollten. Es wird allerdings eine falsche Uhrzeit angezeigt werden. 

    Bei anderen Anwendungen oder etwaiger Kundensoftware hängt es von der konkreten Implementierung der Timeouts ab, ob das "Jahr 2038 Problem" einen negativen Einfluss hat.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Wird ein Update für das 2038 Problem notwendig sein?

    Dieses Problem ist in der Linux-Community bereits bekannt und es wird aktuell im Kernel und in anderen Libraries wie beispielsweise der glibc auch daran gearbeitet. Es wird empfohlen Möglichkeiten für Softwareupdates zu schaffen um ggf. notwendige Softwareupdates durchzuführen zu können, sofern entsprechende Software für den verwendeten Kernel verfügbar ist. Ggf. sollte auch über einen rechtzeitigen Wechsel zu Geräten bzw. OS Versionen mit aktuellerem Kernel nachgedacht werden um, die Chance zu erhöhen zukünftig noch entsprechenden Software-Support zu erhalten. Nach derzeitigem Stand (August 2019) kann aber noch kein Datum dafür genannt werden. Es wird vermutlich noch einige Jahre dauern, bis die oben erwähnten Anpassungen abgeschlossen sind.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Müssen Anpassungen bzgl. des 2038 Problems an der Kundenanwendung durchgeführt werden?

    Es wird nicht ausreichen ein OS Update durchzuführen. Wie schon oben erwähnt müssen die Timeout-Funktionen der Anwendung überprüft werden. Sofern sie so implementiert sind, dass sie von dem Überlauf beeinflusst werden können, müssen die Funktionen überarbeitet werden. Es ist auch zu berücksichtigen, dass etwaige Kundenanwendungen im Fall eines System-Updates nochmal gegen die neuen Libraries etc. kompiliert und gelinkt werden müssen, selbst wenn keine Timeout-Funktionen verwendet werden. Es können auch schon im Vorfeld Tests durchgeführt werden, indem die Systemzeit künstlich auf ein entsprechendes Datum gesetzt wird um den Überlauf zu forcieren und mögliche Auswirkungen auf die Anwendung zu beobachten.

    War diese Antwort hilfreich?  

Bewerbungsverfahren bei Garz & Fricke

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Wie kann ich mich bei Garz & Fricke bewerben?

    Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen, bitte ausschließlich in digitaler Form (als PDF), per E-Mail direkt an welcome@garz-fricke.com.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Informationen sollte meine Bewerbung beinhalten?

    Wir freuen uns über…

    • Dein Anschreiben – Es sollten neben Deiner Motivation, bei Garz & Fricke zu arbeiten, auch Angaben über Deinen frühesten Einstiegstermin und Deinen Gehaltswunsch enthalten.

    • Deinen ausführlichen Lebenslauf.

    • sowie relevante Zeugnisse bzw. Zertifikate.

    Sende uns Deine Dokumente bitte am besten zusammengefasst in einer Datei im PDF-Format an welcome@garz-fricke.com.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Welche Schritte beinhaltet der Bewerbungsprozess?

    Nach einer ersten Bestätigungs-Mail über den Eingang Deiner Bewerbung versuchen wir, Dir innerhalb einer Woche ein erstes Feedback zu Deiner Bewerbung zukommen zu lassen. Falls uns Deine Bewerbungsunterlagen überzeugen, laden wir Dich zu einem persönlichen Gespräch bei uns im Haus ein, das in der Regel von einem/einer Ansprechpartner/in aus dem Human Resources Department sowie dem/der Teamleiter/in aus Deiner zukünftigen Abteilung geführt wird. Je nach Position kann es noch ein zweites Bewerbungsgespräch, ein Kennenlernen des Teams oder ein Probearbeiten geben. Das Miteinander ist uns sehr wichtig – deswegen sind wir neugierig auf Dich. Wir möchten erfahren, wie Du arbeitest, und wie Du Garz & Fricke voranbringen kannst.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Aktuell gibt es keine freie Stelle, die zu mir passt. Kann ich mich dennoch initiativ bewerben?

    Wenn Du auf unserer Karriereseite keine passende Stelle gefunden hast, kannst Du Dich sehr gern initiativ bei uns bewerben. Wir prüfen, ob wir Dich für eine ausgeschriebene Position in Betracht ziehen können oder nehmen Dich gegebenenfalls in unserem Talent-Pool auf. In jedem Fall erhältst Du kurzfristig eine Rückmeldung von uns.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Sind die ausgeschriebenen Stellen aktuell?

    Wenn die Stelle, für die Du Dich interessierst, noch auf unserer Karriereseite zu finden ist, kannst Du davon ausgehen, dass diese noch nicht besetzt und damit aktuell ist.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Bietet Garz & Fricke Ausbildungsplätze an?

    Aktuell bilden wir in den Ausbildungsberufen „Elektroniker (m/w/d) für Geräte und Systeme“ sowie „Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik“ aus. Für 2019 haben wir allerdings bereits alle Ausbildungsplätze besetzt. Sobald wir neue Ausbildungsplätze anbieten, findest Du Informationen darüber auf unserer Karriereseite.

    War diese Antwort hilfreich?  

  • Kann ich ein Schülerpraktikum bei Garz & Fricke absolvieren?

    Grundsätzlich ja. Sende uns gern Deine Bewerbungsunterlagen. Wir geben Dir kurzfristig eine Rückmeldung darüber, ob wir Dir einen Praktikumsplatz anbieten können.

    War diese Antwort hilfreich?  

Konnten wir Ihre Frage nicht beantworten? Welche Information fehlt Ihrer Meinung nach?